Die 6 häufigsten SEO Fehler bei Medizintechnik Websites

Von Sabine von Merzljak am 10 März, 2017
Fehler Suchmaschinenoptimierung SEO

Vermeiden Sie Fehler bei der Suchmaschinen Optimierung (SEO)

Eine hohe Sichtbarkeit Ihrer Website hängt nicht nur von der Präsentation Ihrer Inhalte ab, sondern vor allem von der bewussten Beeinflussung des organischen Suchmaschinenrankings. Eine genaue Suchmaschinenoptimierung gehört daher zu einer erfolgreichen Marketingstrategie im Gesundheitswesen. Wir haben die 6 häufigsten Suchmaschinenoptimierungsfehler des Online Marketings zusammengefasst, die Sie vermeiden können, um für mehr Sichtbarkeit Ihrer Medizintechnik Website zu sorgen. 

SEO Analyse führt zu höherer Sichtbarkeit

Ein potenzieller Kunde im Gesundheitswesen möchte schnell eine wichtige Information über ein medizinisches Gerät herausfinden, gibt ein paar Schlagworte bei Google, Bing oder Yahoo! ein, und prompt werden ihm tausende Suchergebnisse angezeigt. Die gesuchte Lösung findet er meist direkt unter den ersten Ergebnissen. Suchergebnisse, die nicht auf den ersten beiden Seiten gelistet werden, finden dabei kaum seine Beachtung.

Dass Suchmaschinen ihre Ergebnisse nicht nach dem Zufallsprinzip auflisten, ist nichts Neues. Es gibt zahlreiche Faktoren, die Sie bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Ihrer Website beachten müssen, um Ihr Ranking zu erhöhen und besser gefunden zu werden. Auf diese Weise können Sie Ihr Marketing im Gesundheitswesen verbessern.

6 Tipps zur Vermeidung von SEO Fehlern

Häufig liegt die Ursache für fehlende Sichtbarkeit im Netz bei Fehlern, die bei der Erstellung einer Website gemacht wurden.

1. Nutzen Sie Keywords im Titel Ihrer Website

Wenn der Titel Ihrer Website keine relevanten Schlagwörter enthält, Title-Keyword.jpgdie ein potenzieller Interessent bei einer Suchmaschine eingibt, dann wird Ihre Website garantiert nicht unter den ersten Ergebnissen gelistet. Überlegen Sie sich ein paar mögliche Suchbegriffe für Ihre Inhalte und bauen Sie diese in den Titel Ihrer Website ein.

2. Wiederholen Sie das Keyword des Titels im TextKeyword-wiederholen.jpg

Im Titel allein reicht das relevante Schlagwort Ihres Inhalts nicht aus. Damit Ihre Website ein hohes Ranking bekommt, ist es wichtig, dass Sie den Suchbegriff auch im Text benutzen. Verwenden Sie außerdem Synonyme sowie ähnliche Keywords, die direkt mit Ihrem Inhalt zu tun haben und aus dem Gesundheitswesen stammen.

3. Suchmaschinen bevorzugen längere Texte bei der Listung
Textlaenge.jpg

Hier gilt: Je mehr Text, desto besser. Trotzdem muss der Text einen Mehrwert für Ihre Besucher haben und sollte sich nicht unnötig in die Länge ziehen. Finden Sie die goldene Mitte, indem Sie nur relevante Informationen verwenden.

4. Versehen Sie Grafiken und Bilder mit ALT-Texten

Bilddateien werden bei der Suchmaschinenoptimierung nicht berücksichtigt. Bild-Alt-text-keyword.jpgFalls Sie also eine Tabelle mit wichtigen Informationen als Grafik darstellen, kann die Suchmaschine diese nicht erfassen. Verhindern Sie dies, indem Sie der Grafik einen ALT-Text hinzufügen. Verwenden Sie die zentralen Keywords Ihres Themas im ALT-Text, damit die Bilddatei passend dazu gelistet werden.

5. Optimieren Sie Ihre Formularelemente

Suchmaschinen können außerdem keine Formularelemente erkennen. Wenn Kein-Drop-Down-Menu.jpgSie auf Ihrer Website sogenannte Drop-Down-Menüs verwenden, dann werden deren Inhalte nicht erfasst. Sorgen Sie für einen Ausgleich, indem Sie beispielsweise die Inhalte des Menüs auch auf den Landing Pages darstellen.

6. Nutzen Sie Keywords nur im textlichen Zusammenhang

Verzichten Sie darauf, irrelevante Schlüsselwörter auf Ihrer Website zu Keyword-context.jpgverwenden. Suchmaschinen erkennen zusammenhangslose Anreihungen von Suchbegriffen und ignorieren diese gezielt.

Setzen Sie lieber auf eine adäquate Keyworddichte, die thematisch zu Ihren Inhalten passt.

So erhöhen Sie den Traffic auf Ihrer Medizintechnik Website

Wenn Sie die obengenannten Tipps bei der Überprüfung Ihrer Medizintechnik Homepage befolgen, dann sollte Ihre Website schon bald mehr Besucherzahlen schreiben. Achten Sie darauf, Keywords systematisch und bedacht einzusetzen. Und stellen Sie sicher, dass alle Inhalte komplett von Suchmaschinen erfasst werden können.

Mit den richtigen Maßnahmen können Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren und dadurch nicht nur die Sichtbarkeit Ihres Internet Auftritts und den Traffic erhöhen, sondern Ihr gesamtes Healthcare Marketing verbessern.

Neuer Call-to-Action (CTA)

Thema: digital marketing, Healthcare Marketing


Neueste Beiträge

Die wichtigsten Key Performance Indicators (KPIs) für Online-Marketing

read more

Mit CRM-Software mehr Leads generieren und Umsatz steigern!

read more

Wie Medizintechnik Unternehmen den ROPO Effekt für mehr Umsatz nutzen!

read more