Workshop: Digitalisierung für Vertrieb und Marketing

Strategien für mehr Unternehmenswachstum durch Online Kunden-Interaktion

Wie kann Ihr Medizintechnik Unternehmen von Online-Marketing profitieren?

Wussten Sie, dass bereits 57% des Einkaufsprozesses vollzogen sind, ehe sich ein potenzieller Kunde mit einem Vertriebsmitarbeiter in Verbindung setzt. Immer stärker bestimmt die Perspektive und Aktivität des Kunden die Kontaktaufnahme mit Unternehmen. Auch wenn das persönliche Gespräch weiterhin eine wichtige Bedeutung haben wird, will der Kunde heutzutage online und offline betreut werden.

So überrascht es nicht, dass in der Studie „Wie die Digitalisierung den B2B Vertrieb verändert“, die meisten befragten Vertriebsmanager davon ausgehen, dass es wettbewerbsentscheidend sein wird, Angebote und Kundeninteraktion einfach zu gestalten. Es gilt, eine schnelle und einfache Kundeninteraktion auf allen Kanälen herzustellen und mehr Kundenwerte bei geringeren Prozesskosten zu schaffen. Ebenso muss die Komplexität der verschiedenen Vertriebskanäle (online wie offline) für den direkten Zugriff des Vertriebs zugänglich gemacht werden.

Ohne Online-Kunden-Interaktion wird B2B Vertrieb nicht mehr möglich sein. Digitalisierung ist ein Top-Management Thema und abteilungsübergreifend.

Seminar Merzljak W/V GmbH Bonn

Inhouse-Workshop für Unternehmen

Wie können Vertrieb und Marketing von der Digital­isierung der Kunden-Inter­aktion profitieren?

Workshop Digitalisierungsstategien

Ist Ihr Unternehmen bereit für Online-Marketing?

In diesem Inhouse-Workshop lernen Sie die Möglichkeiten der Digitalisierung für Marketing und Vertrieb kennen. Was ist wichtig und wie lässt sich hieraus Ihr individueller Business Case entwickeln? Denn der Kunde bestimmt, wie und auf welchen Kanälen wir mit ihm kommunizieren. Online Kunden-Interaktion wird im B2B Vertrieb eine entscheidende Rolle spielen.
Nutzen Sie den Tagesworkshop, um sich und Ihr Team auf den aktuellen Stand zu bringen und anhand Ihrer Ist-Situation eine konkrete Digitalisierungsstrategie zu entwickeln.

Teilnehmerkreis:
Geschäftsführer, Leitung Marketing und Vertrieb, Chief Digital Officer, Key Account Manager u. ä.