Steigern Sie Ihren B2B Medical Vertriebserfolg mit E-Procurement

Von Sabine von Merzljak
blog-header-eprocurement
Steigern Sie Ihren B2B Medical Vertriebserfolg mit E-Procurement
4:08

Kundeninteraktionen vereinfachen mit digitalen Vertriebsstrukturen

Sie kennen das sicher: Mal eben einen Städtetrip online buchen. Mit einem Klick ein neues Buch bestellen. Vieles lässt sich heutzutage online erledigen, nicht nur bequem und schnell, sondern meist auch kostengünstig. Für Kunden im B2C Bereich gehören digitale Prozesse schon längst zur Normalität und sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Umso überraschender ist es, dass im B2B Healthcare Marketing längst nicht so viele Abläufe digital erfolgen, wie man es aus dem privaten Bereich gewohnt ist. Dabei ist vielen Unternehmen gar nicht bewusst, dass eine digitale Vertriebsstruktur vor allem die Interaktionen mit Kunden deutlich vereinfacht, die eigenen Unternehmensabläufe beschleunigt – und gleichzeitig die eigene Wertschöpfung erhöht.

E Procurement ist kundenorientiert

Wenn Sie die Möglichkeit haben, auf einfachem Wege Digitaler-Vertrieb-ist-kundenorientiert.jpgetwas online zu bestellen, wieso sollten Sie sich dann für einen umständlicheren Weg entscheiden? Genauso denken zunehmend Kunden im B2B-Markt. Sie möchten einfach und bequem ordern können. Erleichtern Sie Ihren Kunden den Beschaffungsaufwand durch digitale Angebote und sorgen Sie dabei für eine höhere Kundenbindung und mehr Umsatz. Wenn Sie den Fokus auf E Health legen, können Sie Ihr Marketing im Gesundheitswesen erfolgreicher gestalten.

Was bedeutet das im Einzelnen:

  • Vereinfachen Sie die Bestellprozesse
  • Schaffen Sie neue Vertriebskanäle
  • Knüpfen Sie langfristige Kundenbindungen

Vereinfachung der Bestellprozesse

Lästiges Ausfüllen von Fax-Bestelllisten, per Telefon bestellen, ohne wirkliche Kenntnisse über das Angebot, die falschen Produkte ordern – all diese Bestell-Abläufe lassen sich heutzutage auch im business-to-business Bereich durch eine E Procurement Lösung vereinfachen bzw. ersetzen und gehören der Vergangenheit an.

Einfache Bestellprozesse geben Ihnen und Ihren Kunden die Möglichkeit, Zeit zu sparen. Digitale Vorgänge im Healthcare Marketing ermöglichen es Ihnen, leichter Kundenbeziehungen aufzubauen, und dadurch Ihren Umsatz zu steigern. Wie die aktuelle „A.T. Kearney Future of B2B Sales“ Studie zeigt: Je mehr Ideen und Marketingkonzepte zur Vereinfachung von Kundeninteraktionen entwickelt werden, desto erfolgreicher ist ein Unternehmen.

Schaffung neuer Vertriebskanäle

Eröffnen Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, über Neue-Vertriebskanaele-+-30-Prozent.jpgneue Vertriebskanäle zu bestellen. Laut der „A.T. Kearney Future of B2B Sales“ Studie können Sie Ihren Umsatz auf diese Weise um mindestens 30% steigern.

E Procurement Lösungen sind dabei der einfachste Weg. Sie bieten Ihren Kunden nicht nur einen Überblick über alle Angebote, sondern auch ausreichend Informationen zu sämtlichen Produkten. Die Bestellung lässt sich dann einfach per Mausklick ausführen.

Langfristige Kundenbindungen knüpfen

Basierend auf vorherigen Einkäufen bieten Ihnen digitale Sales Tools die Möglichkeit, Ihren Kunden personalisierte Angebote zu machen. Dank der Aufzeichnung der Einkaufs- und Interaktionshistorie fertigen diese Tools kundenspezifische Empfehlungen an um zukünftige Bestellungen zu beschleunigen. Auf diese Weise können Sie langfristige Kundenbindungen schaffen. 

Der Anteil Ihres Vertriebspersonals, den Sie mit digitalen Tools ausstatten, steht dabei laut der „A.T. Kearney Future of B2B Sales“ Studie in Relation zum Umsatzwachstum. Kundenspezifische Interaktionsmodelle werden zunehmend als Standard betrachtet, den Sie erfüllen müssen.

Handeln Sie zukunftsorientiert

Mit E Procurement vereinfachen Sie das Beschaffungsmanagement Ihrer Kunden. Welche Möglichkeiten hierbei zum Einsatz kommen, hängt ganz von Ihren Kunden und den eigenen unternehmerischen Zielen ab. Entwickeln Sie eigene E Health Strategien und Marketingkonzepte, um einen Mehrwert für Ihre Kunden zu schaffen und somit Ihren Umsatz und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. 

Denn eins ist sicher: Die Zukunft des Vertriebs profitiert entscheidend von der Digitalisierung.


EBook Vertriebschancen Medizinprodukte

Thema: E-Procurement

Blogartikel zu ähnlichen Themen

E-Procurement als Must-have im Gesundheitswesen
Die Digitalisierung des Einkaufs im Medizinprodukte Vertrieb Lästiges Ausfüllen von Fax-Bestelllisten oder umständliche Bestellungen per Telefon – solche ...
Weiterlesen
Kundenberatung im B2B Außendienst mit Tablets
Tablets vereinfachen die Kundenberatung im Außendienst Die Digitalisierung hat den Einkauf stark verändert und wird ihn auch in Zukunft weiter verändern. Ein ...
Weiterlesen
Prozessautomatisierung - Das Erfolgsgeheimnis im B2B eCommerce
E-Commerce ist heute aus dem B2C Markt nicht mehr wegzudenken. Doch auch im B2B ist die digitale Transformation angekommen. Im Gepäck hat sie nicht nur eine Reihe von ...
Weiterlesen